Fotos und touristische Informationen über Westpolen

pl en de

STARY KOSTRZYNEK

(Alt Küstrinchen)



Interessante Punkte im Ort:

Kirche Barmherzige Gnade in Stary Kostrzynek (Alt Küstrinchen)

Kirche aus dem 15. Jhdt.
Anreise → Wenn Sie durch aus Osinów Dolny (Niederwutzen) kommend fahren, schauen Sie aufmerksam nach links. Die Kirche steht auf einem Hügel.
fot
Hier klicken für weitere Fotos! »

 

Ruinen des deutschen Friedhofes in Stary Kostrzynek (Alt Küstrinchen)

Ruinen des Friedhofs befinden sich im Wald unweit vom Dorf an der Straße Cedynia (Zehden) - Mieszkowice (Bärwalde/Nm.). Am besten erhalten sind die Friedhofsmauern, nur einige Teile von Grabinschriften sind noch lesbar. Die Gräber sind meist geplündert.
fot
Hier klicken für weitere Fotos! »

 

Stary Kostrzynek (Alt Küstrinchen)

Anreise →
fot
Hier klicken für weitere Fotos! »

 

Aussichtspunkt in Stary Kostrzynek (Alt Küstrinchen)

Der Aussichtspunkt mit gestaltetem Weg, Bänken und einem kleinen Unterstand erlaubt einen schönen Blick auf die Oder und das Odertal. Er befindet sich auf einem Hügel in einem ökologischen Schutzgebiet.
Anreise → Wenn Sie aus Osinów Dolny (Niederwutzen) kommen, sollten Sie in nach dem ersten Haus stoppen und ihr Auto auf der rechten Seite der Straße parken. Gegenüber sehen Sie einen schmalen Weg, der zum Aussichtspunkt führt.
fot
Hier klicken für weitere Fotos! »

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Gästezimmer in Stare Łysogórki (Alt-Lietzegöricke)

Stare Łysogórki 33, Tel: 914145012, Tel: 698370441
Nette Pension mit Garten. Nette Besitzer. Übernachtungsmöglichkeit für bis zu 10 Personen, Parkmöglichkeit, Preis pro Nacht ab 10 EUR Webseite: noclegi-lysogorki.pl
Anreise → Wenn Sie aus Richtung Mieszkowice (Bärwalde/Nm.) kommend in Richtung Cedynia (Zehden) kommen, finden Sie die Pension gleich an der Einfahrt in den Ort Stare Łysogórki (Alt-Lietzegöricke) auf der linken Straßenseite.
fot
Hier klicken für weitere Fotos! »

 

Kommentare:

Alle Angaben, insbesondere zu Öffnungszeiten oder Terminen, ohne Gewähr.